TVL 2009: Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst

Ende letzten Jahres haben die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst für die Landesbeschäftigten begonnen. Streitpunkt sind diesmal nicht – wie in der letzten Runde 2005/06 – Manteltarifverträge und Entgelttarifverträge, sondern nur der Entgelttarifvertrag im „Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder“ (TV-L). Da auch Mitglieder der FAU-Hannover betroffen sind, werden wir uns – wie schon im letzten Arbeitskampf – an den Auseinandersetzungen und Aktionen beteiligen.

Dazu werden wir an dieser Stelle Informationen bereitstellen und gegebenenfalls kurzfristig informieren. Die FAU-Hannover hat u.a. eine Neuauflage ihres „Streikinfos für Unorganisierte“ von 2006 vorbereitet, in dem sie über die Rechte von Beschäftigten, die in keiner verhandlungsführenden oder gar keiner Gewerkschaft organisiert sind, im Arbeitskampf informiert.

Wer mit uns in Kontakt treten möchte, kann dies tun.

Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes, organisiert in der FAU-Hannover

Mobilisierungsflugblatt