TVöD EGO SuE 2015: Erfolgreicher Auftakt in Niedersachsen und Bremen

bild27Große Beteiligung am ersten Streiktag in Hannover

Der unbefristete Streik im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst ist in Niedersachsen und Bremen erfolgreich angelaufen. Nach Angaben der Landesstreikleitung der verhandlungsführenden Zentralgewerkschaft ver.di waren dem Streikaufruf am ersten Tag rund 4.000 Tarifbeschäftigte gefolgt. Viele Kitas blieben geschlossen. Auch Sozialdienste, Behindertenwerkstätten und Jugendzentren waren vom Ausstand betroffen. Schwerpunkte bildeten dabei die Landeshauptstadt Hannover sowie Bremen.

Foto: Jens Kammradt

Öffentlichkeitswirksame Aktionen: Wie am vergangenen Freitag auf der Streikversammlung im Pavillon mit über 1.000 Beteiligten angekündigt wurde, ist für Mittwoch, den 20. Mai 2015 eine Fahrt nach Lüneburg und für Donnerstag, den 21. Mai 2015 eine Kundgebung in Hannover geplant.

fm ( GGB-Hannover)

Unterstützung tut Not

Eine E-Card an zuständige Gemeindevertreter/-innen senden. – Manche antworten auch!