Tarifpolitik

Wie verhält sich die GGB Hannover im Tarifgeschehen?

Die GGB Hannover strebt allein den Abschluss von Haustarifverträgen an. Mit kurzen Laufzeiten. Ferner bedient sie sich der Möglichkeiten sonstiger Kollektivverträge oder der Fixierung verhandelter Ergebnisse als Anhang zum Arbeitsvertrag.

Jegliche Abschlüsse zielen auf die Verbesserung bereits bestehendender Errungenschaften. Diese müssen über gesetzliche Mindestvorgaben, vorhandene arbeitsvertragliche Standards sowie etwaige bestehende tarifvertragliche Regelungen hinausgehen. Dumping- und Gefälligkeitstarifverträge sind mit uns nicht zu machen!